Seminare mit Bent Branderup


Informationen und Anmeldeformulare als Download zu allen anstehenden Veranstaltungen mit dem

Großmeiser der Akademischen Reitkunst, Bent Branderup.

 

Anstehende Termine:

 08.-09.05.21
Online -Theorie-Seminar , 4x 1 Stunde mit anschließender Fragerunde an Bent Branderup

 ANMELDUNG IN KÜRZE MÖGLICH!!!

 

Thema:

Hilfe, hilf! Wir räumen unsere Hilfengebung auf!

 

Der Sitz des Reiters als primäre Hife und die Einwirkungsmöglichkeiten der Sekundärhilfen (Gewicht, Schenkel, Zügel, Gerte etc.).
An diesem Wochenende wird Bent Branderup das Thema Hilfen  unter die Lupe nehmen. So wird er die Unterteilung in Primär- und Sekundärhilfen, den "hilfreichen" Sitz des Reiters, die Art und Weise der verschiedenen Einwirkungsmöglichkeiten und die zugrundeliegenden biomechanischen Zusammenhänge gewohnt anschaulich erklären. Ein Wochenende rund um ein Thema, das für alle Reiter essentiell ist, die ihr Pferd sinnvoll ausbilden und , ganzheitlich gymnastizieren wollen.

 

   
   

 

Live-Seminare :

Wo:

Gestüt Lusitanos do Menir

Am Hinkelstein 2

55597 Wöllstein

 

Die Seminarsprache ist Deutsch. Parkplätze gibt es am Hof.

Es gibt Sitzplätze. Wer möchte, darf sich gerne auch eine eigene Sitzgelegenheit wie z.B.: Regiestuhl mitbringen.

Für Reiter und Zuschauer sind 4x Theorieunterricht, 2x Frühstück, ein Mittagessen und

ganztägige Versorgung mit Snacks und Getränken enthalten.

Preise: Reiter: 450€, Zuschauer Samstag&Sonntag: 110€, Zuschauer Samstag: 80€, Zuschauer Sonntag: 50€

 

Ablauf Samstag

ab 8:30 Einlass und Frühstück

9:00 Begrüßung und Theorie

10:00 Praxisteil 1 (8 Reiter je 30 Minuten)

14:00 Mittagspause

15:00 Theorie

16:00 Praxisteil 2 (analog Teil 1)

20:00 Ende

 

Ablauf Sonntag

ab 8:30 Einlass und Frühstück

9:00 Theorie

10:00 Praxisteil 3 (analog Samstag)

14:00 Theorie- Abschlussgedanken

15:00 Ende

,

 

 

 

Kontakt: Reitkunst Rheinhessen - Ece Lara Kube

Adresse: Caprino-Veronese-Strasse 9a, 55435 Gau-Algesheim

Telefon:  0049 (0)176 10 46 45 53

 

E-MAIL: ecelara@web.de