Seminare mit Bent Branderup


Informationen und Anmeldeformulare als Download zu allen anstehenden Veranstaltungen mit dem

Großmeister der Akademischen Reitkunst, Bent Branderup.

 

Anstehender Termin:

 

7.-8.Mai 2022

 auf dem 

Schloss Nieder-Wiesen,

Reitanlage-Nieder-Wiesen, 

www.reitanlage-nieder-wiesen.de

Schlossgasse 1

55234 Nieder-Wiesen

 

Für die Veranstaltung ist gemäß der Lockerungen kein Nachweis zu erbringen.

Das Tragen einer Mund-Nasen-Maske im Innenraum wird erbeten!  

 

In unmittelbarer Nähe gibt es ein Gästehaus, buchbar über info@reitanlage-nieder-wiesen.de 

 

Thema:

Hilfe, hilf! Wir räumen unsere Hilfengebung auf!
Der Sitz des Reiters als primäre Hife und die Einwirkungsmöglichkeiten der Sekundärhilfen
(Gewicht, Schenkel, Zügel, Gerte etc.).
An diesem Wochenende wird Bent Branderup das Thema Hilfen  unter die Lupe nehmen. So wird er die Unterteilung in Primär- und Sekundärhilfen, den "hilfreichen" Sitz des Reiters, die Art und Weise der verschiedenen Einwirkungsmöglichkeiten und die zugrundeliegenden biomechanischen Zusammenhänge gewohnt anschaulich erklären. Ein Wochenende rund um ein Thema, das für alle Reiter essentiell ist, die ihr Pferd sinnvoll ausbilden und , ganzheitlich gymnastizieren wollen.

 

 

Die Seminarsprache ist Deutsch. Parkplätze gibt es am Hof.

Es gibt Sitzplätze. Wer möchte, darf sich gerne auch eine eigene Sitzgelegenheit wie z.B.: Regiestuhl mitbringen.

Bitte je nach Witterung an warme Kleidung/Decke denken.

Für Reiter und Zuschauer sind 4x bzw.2x Theorieunterricht und ein Mittagessen enthalten.

Es werden ganztägig kalte und warme Getränke, Kuchen und kleine Snacks angeboten.

Bitte für den Innenraum (Mittagessen) eine medizinische Mund-Nasen-Maske mitbringen!

Hunde sind an der Leine zu führen.

Parkplätze werden außerhalb des Innenhofes ausgewiesen.

Pferdeanhänger bitte nur im Parkplatzbereich des Innenhofs parken.

 

Ablauf Samstag:

ab 8:30 Einlass 

9:00 Begrüßung und Theorie

10:00 Praxisteil 1 (8 Reiter je 30 Minuten)

14:00 Mittagspause

15:00 Theorie

16:00 Praxisteil 2 (analog Teil 1)

20:00 Ende

 

Ablauf Sonntag:

ab 8:30 Einlass 

9:00 Theorie

10:00 Praxisteil 3 (analog Samstag)

14:00 Theorie- Abschlussgedanken

15:00 Ende

 

 

Download
Aushang pdf.pdf
Adobe Acrobat Dokument 149.7 KB
Download
Teilnahmebedingungen.pdf
Adobe Acrobat Dokument 20.0 KB
Download
Final.Anmeldeformular.pdf
Adobe Acrobat Dokument 72.1 KB

,

 

 

 

Kontakt: Reitkunst Rheinhessen - Ece Lara Kube

Adresse: Caprino-Veronese-Strasse 9a, 55435 Gau-Algesheim

Telefon:  0049 (0)176 10 46 45 53

 

E-MAIL: ecelara@web.de